Lade...

Mit dem Bollerwagen quer durch Hamburg

Es war ein tolles Wochenende, das Wetter passte und die Stimmung der Kids war auch super. Wir haben uns spontan dazu entschieden einen Kurztrip nach Hamburg zu machen. Die Kids wollten gerne die Stadt kennen lernen. Ich war vor vielen Jahren mal mit meiner Frau in Hamburg, wir haben damals das König der Löwen Theater besucht.  Da wir nicht den größten Kombi haben musste wir darauf achten welchen Bollerwagen wir mitnehmen. Am besten eignet sich ein Bollerwagen der Faltbar ist.  Wir haben uns dazu entschlossen den Bollerwagen von Fuxtec mitzunehmen. Wir haben das CT-700er Model. Damit sind wir sehr zufrieden und wenn der Platz im Kofferraum mal knapp ist, ist dieser Bollerwagen Ideal.

Die Eigenschaften von dem Fuxtec CT-700 lassen sich auch sehen:

Vereinfachen Sie alle Arten von Transporten mit dem neuen FUXTEC Bollerwagen CT 700

-Faltbarer Bollerwagen, der sich in wenigen Sekunden auf eine Tiefe von nur 15 cm zusammenklappen lässt.
-Höhenverstellbarer Griff. zusätzlicher hinterer Schiebegriff – Schiebegriff nicht geeignet zum Anheben von Vorderreifen
-Biegefestigkeit – dank stabiler Füße. Mit unserem neuen dualen Vorder- und Hinterradbremssystem mit Feststellbremse – auch sicher in der Federung!
-Verchromte Räder sind ebenfalls vorhanden.
-Ob mit oder ohne Dach, dies kann in wenigen Sekunden durch Biegen von Carbonstäben erreicht werden.
-Schiebedach mit UV-Schutz (LSF 17)
-Mit Schaumstoffpolsterung auf dem Boden
-Querträger mit Polsterschutz
-Hohe Tragfähigkeit bis zu 75 kg
-Vielseitig einsetzbar für Spaziergänge, zu Hause, im Garten oder auf Baustellen
-Kippsicher auf 4 großen Kugelrädern mit 190 mm Durchmesser
-Breite Gummiräder mit Profil
-Schutzlackiertes Metall
-Stahlkonstruktion, NICHT aus Kunststoff
-Bereits komplett montiert.

Ein Sonnenschutzfaktor wird in die folgenden Stufen unterteilt: Basis (6-10), Mittel (15-25), Hoch (30-50+). Unser Dach mit UV-Schutz hat einen Sonnenschutzfaktor von 17 und ist daher in ein Durchschnittsniveau unterteilt. Die UV-A-Transmission beträgt nur 6,63%, die UV-B-Transmission nur 5,62%. Somit ist der UV-A-Schutz = 93,37% und der UV-B = 94,38%.

Optional gibt es auch Sicherheitsgurte für Kinder die man in einem Shop nachkaufen kann. Wie gesagt im Groben und ganzen sind wir absolut zufrieden damit.